UNSERE THERAPIEMETHODEN

 

Private Anwendungen

Die Physiotherapie ist eine konservative Therapieform ohne Spritzen und Medikamente. Ziel ist es, durch allgemeine Anregung bzw. gezielte Behandlung gestörter physiologischer Funktionen, die Selbstheilung des Körpers mittels natürlicher Reize anzuregen. Hierbei kommen unterschiedlichste physikalsiche und naturgegebene Mittel zum Einsatz, so zum Beispiel Wärme (Fango und Ultraschall), Kälte (Eisanwendung) und statisch-mechanische Reize (Massagetechniken), aber auch dynamische Kräfte (Krankengymnastik, Bewegungstherapie) oder Elektrizität (Elektrotherapie).

 

Wir arbeiten hierbei mit klassischen Physiotherapiemethoden, wie:

Kassenärztliche Verordnungen

 

Krankengymnastik
Manuelle Therapie
Manuelle Lymphdrainage
Wärmetherapie (Ultraschall, Moorpackungen, Rotlicht, Paraffin)
Kältetherapie
Elektrotherapie
klassische Massagetherapie
Bindegewebsmassagen
Reflexzonentherapie (Segment-, Periost-, Colonmassage)
Traktionsbehandlung
Beckenbodengymnastik
Hausbesuche